Dr. Stefan Köhler

CEO und Gründungsmitglied von Infosim® in Würzburg, Deutschland

Dr. Stefan Köhler hat an der Universität Würzburg Physik und Informatik studiert. Von 1998 bis 2003 war er dort wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für verteilte Systeme.

Seine Interessensgebiete während dieser Zeit waren die Analyse und Optimierung von Routing-Protokollen, sowie Performance-Analyse und Implementierung von Quality-of-Service-Mechanismen, wie etwa DiffServ oder MPLS-TE. Ebenso war er an mehreren Forschungsprojekten mit Nortel, Siemens, Deutsche Telekom und France Telecom beteiligt.

Er hat mehrere technische Publikationen, speziell im Bereich IP-Routing, Netzwerkoptimierung und QoS veröffentlicht, und ist einer der Erfinder und Inhaber der Infosim® Patente. Dr. Stefan Köhler ist eine führende Autorität auf dem Gebiet des Netzwerk-Managements, insbesondere in den Bereichen Verwaltung, Gestaltung und Optimierung von großen IP-Netzwerken. Er spricht fließend Deutsch und Englisch.

Dr. Stefan Köhler, CEO und Gründungsmitglied von Infosim® in Würzburg, Deutschland