Marius Heuler

CTO und Gründungsmitglied von Infosim® in Würzburg, Deutschland

Marius Heuler ist als CTO bei Infosim® verantwortlich für Architektur, Entwicklung und Bereitstellung des Produkts StableNet®. Seit über zehn Jahren führt er die Entwicklung von StableNet® Telco und StableNet® Enterprise, also quasi seit Erstellung der ersten Codezeilen. Sein Fokus liegt darauf, stets ein hervorragendes Produkt bereitzustellen und die Erwartungen der Kunden zu übertreffen.

Vor Infosim® hatte Marius Heuler bereits Führungspositionen im Netzwerk-Management-Bereich inne und leitete Projekte mit Fokus auf Netzwerkoptimierung für die Universität Würzburg, Siemens und die AOK Bayern. Darüber hinaus konzipierte und entwickelte er SNMP-Polling Lösungen für Vodafone, sowie eine Datendrehscheibe mit dem Schwerpunkt auf mobiler Datenverarbeitung für die Deutsche Post AG. Seine Hauptgebiete sind die Entwicklung von Netzwerk-Management-Software sowie Projektleitung in den Bereichen Telekommunikation, Mobilfunk und der Cyber-Sicherheitsbranche.

Marius Heuler hat Informatik an der Universität Würzburg studiert, und sein Studium mit Diplom abgeschlossen. Er besitzt mehrere Cisco-Zertifizierungen sowie Expertenkenntnisse in verschiedenen Programmiersprachen, Datenbanken und Protokollstandards. Er spricht fließend Deutsch und Englisch.

Marius Heuler, CTO und Gründungsmitglied von Infosim® in Würzburg, Deutschland